Artikel zum Thema: News


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


2. offenes Training

Thema: NewsGroßes Interesse bei unserem 2. SV Training für Jedermann



Am 27.04.2012 leitetet Klaus Kindler das 2. SV-Training für Jedermann (-frau). Wie letztes Jahr bestand sehr großes Interesse.
Nach der Begrüßung der ca. 40 Teilnehmer, unter denen sich nicht nur Ju-Jutsu-Mitglieder, sondern auch viele Neulinge, Mitglieder anderer Budo-Sportarten und ehem. Mitglieder befanden, wurde sofort mit ein paar lockeren Schritt- und Dehnübungen begonnen.
Nach einer sehr lustigen Aufwärmphase, in denen unser Klaus mit viel Musik und unglaublichen Ideen alle Teilnehmer motiviert hatte, wurde unsere Begeisterung nicht gedämpft, da Klaus gleich mit verschiedenen Block- und Schlagtechniken niemand zu Ruhe kommen ließ. Durch den Partnerwechsel und die Möglichkeit die gelernten Schlagtechniken am Schlagpolster selbst zu versuchen, verflogen die 90 Minuten nur so. Zum Schluss wurden alle noch bei ruhiger Musik mit einer kleinen Entspannungsrunde belohnt.
Sensei Erwin Hartmann bedankte sich um ca. 22 Uhr für das super SV-Training, woraufhin mit viel Applaus die kompletten Teilnehmer ihre Zustimmung ausdrückten.


Petra Sindel








Trainer C (News)

Thema: NewsTrainer C Lehrgang in der Sportschule Ruit

Vom 30.01.2012-3.02.2012 besuchten die Sportkameraden Klaus Kindler und Andre Gräßlin, den Einstiegslehrgang zur Ausbildung" Trainer C Ju-Jutsu". Zusammen mit 20 anderen Sportlern aus Ju-Jutsu und Fechten, wurden Sportübergreifende Themen in Theorie und Praxis behandelt. Beispielsweise Aufwärm-, Ausdauer-, Koordinationstraining. Ju-Jutsu spezifische Themen wurden vom Lehrwart Stefan Stöhr vermittelt. Nach 5 interessanten Tagen, folgen noch mehrere Wochenendlehrgänge sowie eine Prüfungswoche 2013.




letztes Training in 2011

Thema: NewsAm 23.12.11 trafen sich die JuJutsu-Ka's zum Abschlusstraining in diesem Jahr in der Hirtenwiesenhalle. Nach einem Aufwärm-, Kraft- und Ausdauertraining, wurden unzählige Grifflösungstechniken geübt. Hierbei trainierten die Anfänger zusammen mit den Fortgeschrittenen unter der Anleitung unseres technischen Leiters Sensei Erwin Hartmann. Am Ende des Trainings führte Sensei Erwin noch ein Tonfa-Kata auf, welches einen rauschenden Beifall der Gruppe auslöste. Nach dem Mattenabbau lud uns unser zweitältester JuJutsu-Ka Leusel Wenig anlässlich seines Geburtstages zu einem Glas Sekt ein. Zum Schluss wurde die Gruppe von unserem Abteilungsleiter Andre Gräßlin mit Glühwein, Punsch und Lebkuchen in die Weihnachtsferien "geschickt".






In diesem Sinne wünschen wir allen eine schöne Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Jahr 2012

Nächstes Training nach den Ferien am 13.01.2012


85 Artikel (29 Seiten, 3 Artikel pro Seite)