Artikel zum Thema: Prüfungen


Thema durchsuchen:   

Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Die nächsten Gürtelfarben sind in Reichweite (News)

Pürfungsvorbereitung mit Sensei Erwin Hartmann und Sensei Dieter Schön








Es ist wieder soweit, die Vorbereitungen für die nächsten Gürtelprüfungen haben begonnen. Für alle Gürtelfarben ist wieder Prüfungsprogramm angesagt. Die Anfänger werden wie immer von unserm Sensei Dieter Schön vorbereitet, der in diesem Training Bodentechniken, Passivblocks und Knietechniken einstudierte, welche von den unseren Anfängern mittlerweile gut beherrscht werden.  Altmeister Erwin Hartmann unterrichtete das Programm für die Fortgeschrittenen. Waffenabwehr für die Blau- und Braungurte und allgemeines Prüfungsprogamm für die anderen Gürtelfarben.
Ab Ostern ist für alle die eine Prüfung ablegen wollen noch ein Sonntagstraining  geplant, damit alle Gürtelstufen sicher erreicht werden.
Die genauen Termine für die einzelnen Prüfungen stehen demnächst in unserem Terminkalender. Bilder vom Training gibts wie immer in unserer Gallerie.





Ju-Jutsu Gelbgurt Prüfung am 2.07.2011 (News)

Gute Leistungen bei der Gelbgurt Prüfung

 

Gute Leistungen zeigte unsere Anfängergruppe im Ju-Jutsu bei ihrer ersten Gürtelprüfung, acht Ju-Jutsukas stellten sich der ersten Herauforderung in ihrer Sportart.

Ein Jahr Vorbereitungszeit war vergangen und es wurde Zeit endlich den ersten Farbgurt umzubinden. Alle haben in den letzten Wochen zusätzlich trainiert um eine möglichst gute Leistung abzuliefern. Am Samstag wurden sie dafür belohnt, trotz anfänglicher Nervosität konnten alle ihre Leistungen aus dem Training in allen Prüfungsdisziplinen bestätigen. Es werden zum Gelbgurt Boden- Wurf - und Hebeltechniken sowie Bewegungslehre und Fallschule geprüft, die unsere Prüfungsteilnehmer in einem Jahr Vorbereitung erlernt haben.

Auch wenn sie gut vorbereitet waren konnte man unseren Prüflingen eine leichte Prüfungsangst in den ersten Minuten auf der Matte anmerken, was sich aber nach den ersten vorzuzeigenden Techniken legte. Der strenge Prüfer Erwin Hartmann konnte von allen Teilnehmern durch gute Leistungen,in der dreistündigen Prüfung überzeugt werden, ihnen den 5Kyu (Gelbgurt) zu geben. Er war mit allen Leistungen der Gruppe sehr zufrieden und so erhielt unsere Anfängergruppe bei der Urkundenübergabe sogar noch ein kleines Lob von ihm, bevor sie durch die Gürteltaufe zu waschechten Ju-Jutsukas gemacht wurden. Auch Anfängerkurstrainier Dieter Schön fieberte mit seinen Schülern über die gesamte Prüfungsdistanz und war am Ende auch sichtlich zufrieden mit seiner Gruppe.

Die Judo/Ju-Jutsu Abteilung graduliert zum 5 Kyu :

 Nicole Hitz, Petra Sindel, Martina Bär, Andreas Fischer, Tobias Berger, Joshua Leidig, Philipp Winkler, Alexander Brand

 

      


Gelb- und Orangegurtprüfung vom 12.12.2010 (News)


Prüfer: Erwin Hartmann
Prüfung gelb: Sebastian Bock, Christian Kranz, Hanna Huet, Isabell Dambach, Stefan Daurer, Benny Ficker
Prüfung orange: Erhard Bögel, Viktor Schmidt, Kai Ruddies, Christian Meixner, Eugen Kinzel, Eduard Anton



Gelb-Orangegurtprüfung in der Käthe Kollwitz Turnhalle

12 Prüflinge stellten sich am 12.12.2010 zur Prüfung zum 5.Kyu und 4.Kyu. Für 6 Teilnehmer war es die erste Prüfung und dem entsprechend war die Nervosität groß. Doch auf Grund der guten und intensiven Vorbereitung wurde der 5.Kyu mit starker Leistung von allen erreicht, so dass alle stolz den ersten Farbgurt umbinden konnten. Auch die mittlerweile „alten Hasen“ wurden mit einem neuen Gürtel belohnt. Mit teilweise sehr guten Leistungen konnten die Anwärter auf den 4.Kyu unseren strengen Prüfer Erwin Hartmann überzeugen und alle haben nach einer anstrengenden Darbietung die nächste Gürtelstufe erreicht. Hoch motiviert und stolz können alle im nächsten Training ihre neuen Gürtel präsentieren. Die Judo/Ju-Jutsu Abteilung gratuliert allen 12 Sportkameraden zur bestandenen Prüfung.



Bildtitel


5 Artikel (2 Seiten, 3 Artikel pro Seite)